Neues aus IPP

Dezember 2016

Leistung wird belohnt

13. Dezember 2016|

Für die beste erste Sportkunde-Schularbeit in der 8B im Schuljahr 2016/17 erhielt Lukas R. am 6.12.2016 eine kleine Auszeichnung. Mit 40 von 42 möglichen Punkten und der damit verbundenen Bestnote „Sehr gut“ holte er sich verdient das „Bob der Baumeister“-Schlüsselband samt Anhänger. Im Hinblick auf die bald anstehende Reifeprüfung gilt es nun, auf der Leistungsskala [...]

Juni 2016

Erfolgreiche Unternehmerinnen am SRG Maria Enzersdorf

28. Juni 2016|

Gratulation an die Absolventinnen der Unternehmerprüfung! In den Schuljahren 2013/14 und 2015/16 bereiteten sich einige SchülerInnen der 8. Klassen im Rahmen des Wahlpflichtfaches GWK auf die Unternehmerprüfung vor. Schritt für Schritt wurden die Prüfungen zu den Modulen A, B und C absolviert, die ein erstes vertiefendes Eintauchen in die Welt der Wirtschaft erforderten. Ab November [...]

Dezember 2015

Projekt zum globalen GISDay

15. Dezember 2015|

Am 18. November findet weltweit der GISDay statt, um räumliches Denken und geographische Informationssysteme an die Öffentlichkeit zu bringen. Durch eine Kooperation unserer Schule mit Synergis, haben wir die Möglichkeit erhalten, über einen Zeitraum von zwei Jahren einen ESRI-Donation-Account von ArcGIS-Online zu nutzen. Der GISDay wurde nun genutzt, um im Rahmen eines IMST-Kleinprojekts mit einer [...]

Oktober 2015

7B-Delegation im AKH

5. Oktober 2015|

Am 24. Oktober 2015 besuchte eine kleine Gruppe von besonders interessierten Schülern aus der 7B einen vom Viktor Frankl-Zentrum organisierten Vortrag zur aktuellen Flüchtlingssituation im Hörsaalzentrum des Wiener AKH. Begleitet wurde die SRG-Delegation von Prof. Leszkovich-Herczeg, Prof. Bretschneider und Prof. Pintz. Bereits zuvor im Unterricht hatten sich die Schüler intensiv mit der aktuellen Lage auseinandergesetzt. [...]

Juli 2015

Mein Jahr in der 1D

8. Juli 2015|

Montag 1. September 2014: mein erster Schultag in der 1D im Sportgymnasium Maria Enzersdorf – bin ich neugierig! Unser erster Treffpunkt ist die Sporthalle, wo alle Erstklässler mit ihren Eltern versammelt sitzen. Dort wird von unserem neuen Klassenvorstand die Namensliste vorgelesen und wir gehen schon gemeinsam in den 2. Stock in unsere Klasse. Ich lande [...]

Mai 2015

Auf den Spuren der Römer mit der 2E

29. Mai 2015|

In der Nacht von 28. auf 29. Mai. 2015 zogen die Römer in unser Schulhaus ein. Die Schülerinnen und Schüler der 2E und die beiden Lehrerinnen Mag. Jennifer Petracek und Mag. Petra Slavik unternahmen eine Zeitreise zurück in die Zeit der Antike. Da die Römer ja bekanntlich wussten, wie man feiert und das Leben genießt, [...]

April 2015

Aktiv gegen Cybermobbing

14. April 2015|

Der sichere Umgang mit Smartphone, Internet und sozialen Medien. Bereits zum zweiten Mal fand in diesem Schuljahr eine Projektwoche in den IPP-Klassen 2D und 2E statt, in der wir uns ausführlich mit der richtigen Nutzung von WhatsApp, Smartphone und Internet auseinandersetzten. In der Woche von 16. 3. bis 20. 3. 2015 wurden folgende Themen [...]

IPP-Projekttage der 4D in Berlin!

10. April 2015|

Von 07. bis 10. April 2015 verbrachte die 4D ihren Unterricht nicht im Klassenzimmer, sondern übersiedelte in die deutsche Metropole Berlin. Die Themen Zwischenkriegszeit, Nationalsozialismus und Kalter Krieg  wurden zunächst im Unterricht intensiv vorbereitet. Höhepunkt dieser Vorbereitungen war „Berlinnacht“, die die 4D vor Ostern in der Schule verbrachte. Somit ging man gut vorbereitet in dieses [...]

Januar 2015

Gesunde Schuljause in den 1. Klassen

29. Januar 2015|

Im Rahmen des Biologieunterrichtes erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler der 1c und 1d ein Projekt zum Thema gesunde Jause nach den Vorgaben des vorsorgemedizinischen Vereins SIPCAN (www.sipcan.at). Das Ziel war, den Kindern den Stellenwert einer gesunden Ernährung und Schuljause näher zu bringen. Denn eine gesundheitsfördernde Jause wirkt sich durch eine Erhöhung der Leistungs-, Aufnahme- und [...]

Oktober 2014

Blind sein und dennoch laufen – und das auf höchstem Niveau!

2. Oktober 2014|

Es hat nun schon Tradition, dass die beiden Weltklasseathleten Henry Wanyoike und Joseph Kibunja das Sportgymnasium besuchen. Auch dieses Jahr bekamen zwei IPP Klassen die Chance, die beiden hautnah kennenzulernen und am eigenen Leib zu erfahren, wie es ist, blind zu laufen. Eine ganze Woche stand unter dem Projekt „Blindheit“ und Lehrer der unterschiedlichsten Unterrichtsfächer [...]