Aktuell 2016-11-21T20:50:38+00:00

Plakat_OZ

Musical „Der Zauberer von Oz“ 2016

Das Ziel

Die unverbindliche Übung MUSICAL  setzt sich zum Ziel Kindern und Jugendlichen das Genre Musiktheater auf hohem pädagogischem Niveau und mit einem angemessenen künstlerischen Anspruch näher zu bringen.

Die Schülerinnen und Schüler erarbeiten einmal wöchentlich ein ausgewähltes und für die Schule adaptiertes Musical. Im Rahmen einer intensiven Probenwoche wird das Stück dann als Abschluss mit Chor und Orchester auf die Bühne gebracht und vor Freunden und der Familie präsentiert.

Unsere Geschichte

„Zoom On“ ist eine besondere Leistungsschau und Abendshow des Sportgymnasiums, die in unregelmäßigen Abständen vor großem Publikum veranstaltet wird. „Patrick – Down Under“ war Titel der Zoom On Show 2004, die bereits als Sport- Musical mit durchgehendem Handlungsbogen konzipiert war (siehe www.youtube.com/watch?v=G6OM_ONdqFo).

Als erstes „richtiges“ Musical führten wir dann im Schuljahr 2007/2008 das Stück „Der kleine Tag“ auf, gefolgt von „Annie“ und dem Musical „Der König der Löwen“ im Schuljahr 2011/2012.

Das Einstudieren einer Musical Produktion stellt für ein reines Sportgymnasium eine besondere aber lohnende Herausforderung dar,  bietet es doch talentierten und interessierten Schülerinnen und Schülern im musisch-kreativen Bereich ein künstlerisch ansprechendes und oft neues Betätigungsfeld. Einige unserer Absolventinnen und Absolventen haben später diese Leidenschaft sogar zum Beruf gemacht.

Das Stück

„The Wonderful Wizard of Oz“ von L. Frank Baum ist Amerikas wohl berühmteste Märchenerzählung, die durch die Verfilmung mit der jungen Judy Garland (1939) weltweit Kultstatus erhielt. Das bekannteste Lied daraus, „Over the Rainbow“, wurde 1940 mit dem Oscar ausgezeichnet.

Der Inhalt

Durch einen Wirbelsturm gelangt Dorothy mit ihrem Hund Toto in das unbekannte Land der Munchkins. Dort sind ihr nicht alle Bewohner so gut gesonnen wie die Vogelscheuche, der Blechmann und der ängstliche Löwe. Um wieder nach Hause zu finden, müssen Dorothy und Toto so manches Abenteuer bestehen und die böse Hexe des Westens besiegen. Doch mit Hilfe ihrer neuen Freunde, der guten Hexe Glinda und mit viel Mut, Verstand und Herz gelingt es Dorothy das Rätsel um den Zauberer von Oz zu lösen und nach Hause zurückzukehren.

„Der Zauberer von Oz“, in einer Bearbeitung für das Sportgymnasium, ist ein berührendes Musiktheaterstück für die ganze Familie.