Information 2016-11-21T20:50:38+00:00
Von Montag, 6. Juni bis Freitag, 10. Juni findet unsere intensive Musicalwoche statt. Da wird den ganzen Tag (mit Pausen) auf der Bühne geprobt. Die Kinder erhalten einen genauen Probenplan und sind dann weitgehend vom „normalen“ Unterricht befreit und werden von uns betreut. Sollten Kollisionen auftauchen (Schularbeiten), so werden wir das berücksichtigen. Die Proben werden generell um 8:00 starten und enden dann je nach individueller Einteilung ca. um 19:00 Uhr. Chor- und Orchesterproben sind hier ebenso inkludiert.

Am Freitag, 10 Juni, finden dann die Aufführungen statt (bis ca. 21:00 Uhr). Wir bitten Sie das zu berücksichtigen und die Kinder in dieser Woche möglichst von anderen Verpflichtungen freizustellen.

Bis zur Musicalwoche werden bei Bedarf Zusatzproben für die HauptdarstellerInnen eingeschoben (z.B. am Samstag, 30. April von 10 bis 15 Uhr). Dazu erhalten die betroffenen SchülerInnen jeweils eine gesonderte Einladung. Treffpunkt ist dann immer beim Nebeneingang (bei der Schulwartwohnung).
Wir spielen fix am Freitag, 10. Juni am Vormittag für die Volkschule und am Abend (Einlass 18.30) für die Familien und Freunde. Sollte dann noch Bedarf sein, so können wir am Montag, 13. Juni noch eine Vorstellung am Abend einschieben.

Ort: Die Sporthalle 1 wird verdunkelt und zur Musicalbühne umgebaut. Unsere Halle fasst dann max. 300 Sitzplätze und bietet eine perfekte Ton – und Lichtanlage.

Um ein volles Haus zu gewährleisten bitten wir Sie uns 6 – 8 Karten fix abzunehmen und diese dann im Familien- bzw. Bekanntenkreis zu verteilen. Für jede Karte bitten wir um eine freie Spende.

Falls Sie nach der ersten Ausgabe noch zusätzlich Karten benötigen (mehr als 8 Stück) teilen Sie uns das bitte mit und wir werden nach Maßgabe der verfügbaren Plätze versuchen, ihre Wünsche zu berücksichtigen. Auch wenn Sie Karten zurückgeben möchten, wenden Sie sich bitte an uns.

Wir haben gute Erfahrungen mit dieser Vorgangsweise aus unseren letzten Musicalproduktionen und bitten daher um Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.

Am 9. Juni, Donnerstagvormittag, findet ab ca. 9: 30 eine öffentliche Durchlaufprobe statt, die sich gut für Filmaufnahmen oder zum Fotografieren eignet.