Am Di, den 26.11.2019 konnte das Allstar-Oberstufenteam des SRG das topbesetzte Hallenfußballturnier in Purkersdorf mit einem sehr überzeugenden Auftritt souverän für sich entscheiden und somit in die zweite Runde der Landesmeisterschaft einziehen.

In der Dreifachsporthalle des BG Purkersdorf trafen mit der Veranstalterschule, dem BG Perchtoldsdorf, der HAK Amstetten, dem BG Lilienfeld, der HAK St. Pölten und dem SRG Maria Enzersdorf mehrere Hochkaräter in Niederösterreichs Schulsport aufeinander.

Das SRG Team um Kapitän Mladen – Roki – Avramovic konnte nach kurzen Anlaufschwierigkeiten das schwierige Vorrundenmatch gegen das BG Purkersdorf mit 2:0 und im Anschluss das Spiel gegen das BG Lilienfeld souverän mit 4:0 gewinnen. Im Kreuzspiel wurde das BG Perchtolsdorf ebenfalls mit 4:0 abgefertigt. Das abschließende Finalspiel gegen die HAK St. Pölten wurde ebenfalls zu einer eindeutigen Angelegenheit für das SRG, das auch dieses Spiel mit 3:0 gewann.

Hervorzuheben ist sicher die überragende Mannschaftsleistung der Oberstufenjungs, die dieses Turnier ohne Punkteverlust und mit einer Tordifferenz von 13:0 beendeten. Mit Pauli Kovaricek (3), Max Tisch (3), „Roki“ Avramovic (2), Florian Gerstl (2), Max Punzet (2) und Leon Moser (1) trugen sich gleich 6 Spieler in die Torschützenliste ein. Großes Kompliment auch an die Defensive um die beiden Torhüter Lukas Trauth und Leo Auer, welche das gesamte Turnier ohne Gegentor blieb.

In dieser Form ist sicher auch in den nächsten Runden mit dem SRG Team zu rechnen.

Autor: Andreas Daxböck

Team SRG: zweite Reihe von links: Florian Gerstl, Roki Avramovic ©, Paul Kovaricek, Max Punzet, Clemens Szorger, Leon Moser, Daniel Wallquist; erste Reihe von links: Leo Auer, Lukas Trauth, Max Tisch, Mario Vytesnik